Klasse 3a


Es stellen sich vor...

Die Klasse 3a der Gregorschule mit der Lehrerin
Fr. Dierig (rechts)


Der  Bericht  über  das  Adventsbasteln

Am   Anfang  haben  viele  Kinder  ein  Lichthäuschen  gebastelt. Die  restlichen  Kinder  waren  backen. Die  Kinder,  die  ein  Häuschen  gebastelt  hatten  und  schon gebacken  hatten , haben  eine  Papierkugel  und  Holzanhänger  gebastelt  wie  zum Beispiel   Schneemänner ,Tannenbäume und Rehe . Manche Kinder haben auch Sterne angemalt und Glitzer darauf gestreut.

Charlotte, Paulina, Marie

 

November 2021


Der WPZ Besuch

Als erstes sind wir mit dem Bus zum WPZ gefahren.

Dort angekommen wurden wir nett begrüßt von den Mitarbeitern.

Die Mitarbeiter zeigten uns wo wir unsere Rucksäcke hinstellen konnten.

Danach durfte unsere Klasse freispielen, es gab auch Kästen zum Waldsachen erfühlen.

Dann hat unsere Klasse ein Klassenfoto gemacht.

Nach dem Klassenfoto haben wir unsere Bäume und die Wildschweine besucht.

Etwas später sind wir durch einen Waldweg zu einer Hütte gelaufen wo wir ein Spiel gespielt haben.

Das Spiel ging so: Als erstes mussten wir unsere Schuhe und Socken ausziehen.

Dann durfte sich jedes Kind einen Partner oder eine Partnerin aussuchen.

Danach musste ein Kind vom Team eine Augenbedeckung aufziehen und das andere Kind hat den

Partner durch einen Boden voller Waldsachen geführt.

Info: Es war sehr kalt und man musste dem anderem vertrauen können aber es war sehr schön und es hat gut getan.

Danach sind wir über den Specht Bach über Steine gehüpft.

Dann sind wir weiter durch den Wald gegangen und haben Kleintiere eingesammelt und danach

haben wir noch ein bisschen gepicknickt.

Zum Ende wurden wir noch verabschiedet.

Danach mussten wir schnell zum Bus weil der ein bisschen zu früh war aber Frau Gahlen hat den Bus noch aufgehalten und uns geholfen.

ENDE!

November 2021


Der Herbsttag            

Am Herbsttag haben wir aus einem Glas und aus Blättern ein Herbstteelicht gebastelt.

In kleinen Gruppen sind Kinder zur Klanggeschichte gegangen, ein paar Kinder sind Backen gegangen. Wir haben Tiere gebacken. Als die Tiere fertig waren, durfte man sie essen.

Als die Kinder fertig waren, konnten sie frei arbeiten. Außerdem sind Kinder in den Schulgarten gegangen um Blumenzwiebeln einzupflanzen. Wir konnten auch Kastanienmännchen basteln. Der Herbsttag hat allen Kindern viel Spaß gemacht.

 

Mila, Elisa, Emma und Hanna

Oktober 2021


Der Bericht über die Gartenaktion in der Gregorschule

Um 10:00 Uhr begann die Gartenaktion. Ein paar Kinder aus der 3a kamen zur Gartenaktion. Ihre Eltern kamen mit  ihren Gartengeräten. Die Lehrerin half auch mit. Wir  haben das Unkraut entfernt und neue Blumen eingepflanzt. Die  Eltern haben die großen Pflanzen klein geschnitten. Sie brachten auch Süßigkeiten mit. Die Blumen, die neu eingepflanzt wurden, haben die Kinder gegossen. Die Kinder durften auf dem Schulhof spielen. Die Lehrerin Frau Dierig hat sich gefreut, dass so viele Kinder Zeit hatten und gekommen sind. Sie hatten viel Spaß. Nach der Gartenaktion haben die Kinder schöne Steine ausgegraben. Als die Gartenaktion zu Ende war, haben alle die Gartengeräte eingepackt. Es war ein schöner Tag.

 

Charlotte, Marie, Jo


September 2021


Tanzprojekt

 

 

Zum Abschluss eines mal wieder durch Corona geprägten Schuljahres konnte glücklicherweise das Tanzprojekt noch durchgeführt werden. Die Aufführung fand unter großem Jubel und bei schönstem Wetter statt.

 

Juni 2021


Spendenlauf

 

 

Alle strengten sich trotz schlechtem Wetter mächtig an und rannten viele Runden für das Projekt "Lauf gegen den Hunger".

 

Mai 2021


Lesekisten Paten

 

 

Zum Lieblingsbuch erstellten wir eine Lesekiste und präsentierten sie zum Abschluss unseren Paten. Alle waren froh, dass wir noch einmal eine gemeinsame Aktion durchführen konnten, bevor unsere Paten dann auf die weiterführende Schule wechselten. 

 

Mai 2021


Adventbasteln

 

 

Auch in diesem Jahr wurde wieder fleißig gebastelt, um den Klassenraum für die Adventszeit zu schmücken.

 

November 2020


Herbsttag

 

Leider in diesem Jahr ohne Elternhilfe machte die Klasse 2a wieder einen Herbsttag. Unterstützt wurden sie von den fleißigen Buftis Hannah und Eric.

 

Es wurden ein Flugkreisel, ein Kastanienflatterball und Herbstbilder gebastelt. Außerdem gab es eine Klanggeschichte mit vielen Instrumenten. Im Klassenraum standen Angebote aus dem Sach-, Deutsch- und Mathematikunterricht zur Verfügung.

 

Oktober 2020


WPZ

Auch wenn das Bäume pflanzen im ersten Schuljahr wegen Corona ausgefallen ist und im Dezember erst nachgeholt wird, durften die Kinder schon mal das WPZ kennenlernen. Dabei gab es zunächst eine Führung im WPZ und anschließend wurden im Wald Aufgaben bewältigt.

 

 

 

September 2020


Wir feiern unsere erlernten Buchstaben

 

Am Ende des Schuljahres haben wir es doch noch geschafft trotz Corona alle Buchstaben zu lernen. Dabei haben uns unsere Eltern ganz toll unterstützt!!! Darüber haben wir uns sehr gefreut. Deshalb haben wir bei schönstem Wetter draußen unsere bekannten Buchstabenspiele gemacht und waren glücklich, endlich auch mal wieder Quatsch zusammen zu machen.

 

 

Sept. 2020


Karneval 2020
 

Die Klasse 1a feierte mit vielen Spielen Karneval. Dann gab es ein leckeres Frühstücksbuffet. Nach der Hofpause fand die traditionelle Schulpolonaise statt. Anschließend wurde die Musik aufgedreht und viel getanzt.

 


Adventbasteln

 

Vor dem ersten Adventswochenende wurden Plätzchen gebacken, Tischlaternen geprickelt und Fensterdeko gebastelt und eine Geschichte verklanglicht. Vielen Dank, liebe Eltern! Jetzt können wir jeden Tag eine Plätzchenrunde machen.

 

 


Herbsttag

 

Vor den Herbstferien haben wir Herbstdeko für unsere Fenster gebastelt, Waldtiere gebacken, eine Geschichte verklanglicht und an Stationen gearbeitet. Dank der fleißigen Elternhilfe hatten wir viel Spaß dabei.

 

 

 


Die Klasse 1a der Gregorschule mit der Lehrerin
Fr. Dierig (rechts)